Wohnen – Wunderbar - Wirtschaftsnah

Förderung im Elbe-Röder-Dreieck

Im Elbe-Röder-Dreieck stehen von 2015 bis 2020 6,608 Millionen Euro für die Förderung des ländlichen Raumes zur Verfügung. Mit Hilfe von öffentlichen Aufrufen zur Einreichung von Fördervorhaben wird die Umsetzung unserer LEADER-Entwicklungsstrategie Elbe-Röder-Dreieck (LES) realisiert.

Die Vorhabenaufrufe beziehen sich auf die Handlungsfelder bzw. Ziele unserer LES und werden öffentlich bekanntgegeben. Die Beteiligung ist für alle Teilnehmer innerhalb der Laufzeit kosten- und gebührenfrei.

Die Entscheidung zur Förderwürdigkeit fällt allein der Koordinierungskreis anhand seiner Geschäftsordnung.

Alle Informationen zu stattgefundenen Aufrufen und bereits in der Vergangenheit realisierte Fördervorhaben finden Sie in diesem Menüpunkt.



 ⇒ Ihr Weg zur Förderung

 

 

 


Beispiele für Fördervorhaben

Nachfolgend finden Sie einige Beispiele für Fördervorhaben.


Auf Grund der vielfältigen Fördermöglichkeiten, ist das nur eine kleine Auswahl.

Wenn Sie eine Vorhabenidee haben, setzen Sie sich einfach mit uns Verbindung!


Weitere Förderprogramme

www.sab.sachsen.de

www.kfw.de

www.foerderdatenbank.de/